Infranet Partners lanciert Energiesparlösungen für Hotelzimmer
 

Unsere Lösung: Ein Raum, ein Kontroller

Die Heizung, Kühlung, Lüftung und auch die Beleuchtung kann von einem einzigen Kontroller gesteuert werden. Diese Lösung spart nicht nur Zeit und Geld während der Installation und Inbetriebnahme, sondern minimiert Energie- und Wartungskosten während der gesamten Lebensdauer des Systems. Mit dem modularen Verkabelungssystem werden auch Umbauten einfacher.
Viele Hotelzimmer sind heutzutage mit Kartenlesesystemen ausgestattet, welche auch die Energiezufuhr regeln. Dabei wird das Zimmer nur dann mit Strom versorgt, wenn die Karte im Lesegerät eingesteckt ist. Diese Steuerung ist zwar effektiv, aber nicht sehr benutzerfreundlich. Wenn der Gast das Zimmer betritt, bleibt der Raum solange dunkel, bis die Karte eingesteckt werden kann – ein trickreiches Unterfangen, wenn mit beiden Händen Gepäck getragen wird!

Empfangen Sie Ihre Gäste mit freundlichem Raumambiente
Die Lösung von Infranet Partners regelt die Raumautomation mit einem Kontroller und Sensoren. Die Anwesenheit des Gastes wird sogar erkannt, wenn dieser am Schlafen ist. Mit dieser Lösung kann sichergestellt werden, dass die Beleuchtung und Temperaturregelung immer ausgeschaltet ist, wenn der Raum unbenutzt ist. Sobald der Gast das Zimmer betritt, wird ein sanftes Licht eingeschaltet – kein im Dunkeln herumirren mehr, bis die Karte in den Leser gesteckt ist! Mit der Möglichkeit das Licht zu Dimmen und Lichtszenen und Raumtemperatur zu programmieren, entsteht eine Raumatmosphäre der Extraklasse. Ihr Gast wird sich im automatisierten Zimmer wohlfühlen!

Es geht auch einfach!
Gastiert eine Person nur eine Nacht in Ihrem Hotel, brauchen sie ihrem Gast nicht die komplette Raumautomation zu erklären. Über individuelle Benutzereinstellungen kann die gewünschte Beleuchtung und Raumtemperatur bei der ersten Benutzung fix programmiert werden.

Nur einen Klick entfernt!
Das Raumautomationssystem von Infranet Partners kann einfach und schnell von einem PC oder Touch-Panel bei der Rezeption konfiguriert werden. Für Support und Wartung kann das System ausserdem über das Internet verlinkt werden.


 

© Infranet Partners Schweiz